Basic Die klassische und zeitlose Leuchte

Natur wie Architektur lässt sich auf wenige Grundformen reduzieren: Linien, Punkte, Rechtecke und Kreise. Mit unseren Leuchten geben wir Architekten und Lichtplanern genau diese geometrischen Formen an die Hand, damit sie Architektur durch Licht gestalten können.

Die Basic-Familie in der Form des Kreises gewährleistet durch ihre besonders große Produktvielfalt maximale Freiheit in der Planung. „Basic“, da die Leuchte eine grundlegende Form, den ewigen Kreis, darstellt. Seit mehr als 15 Jahren bewährt sie sich auf dem Markt und wird von uns stetig weiter entwickelt.

Die Entstehung

Im Zentrum der Entwicklung stand der Lichtkreis. Der leuchtende Kreis hat generell eine wichtige Bedeutung für den Menschen und ganz besonders für die Architektur. In der Natur ist er als Sonne und Mond immer präsent. Der Kreis symbolisiert die Einheit, das Vollkommene, das Absolute, die Ewigkeit.

Um den Kreis so puristisch wie möglich zu gestalten und den Fokus auf den Lichtkreis zu legen, haben wir das Volumen des Gehäuses möglichst klein konzipiert. Bis heute bietet die Basic die flachsten Baugrößen auf dem gesamten Markt.

Feine Abstufungen

Ein wichtiges Prinzip der Basic ist die Skalierbarkeit – sie ist in ganz feinen Abstufungen (je 10cm) und in vielen Durchmessern erhältlich:

Kleinste Basic = 20cm // Größte Basic = 1,5m Durchmesser

Gemäß unserem Nachhaltigkeitsansatz können Planer somit den verschiedenen Raumgrößen nur so viel Licht wie nötig geben.

Die neuen Basic-Generationen leuchten durch eine seitliche Lichteinspeisung für ein noch flacheres Gehäuse. Die flachste Basic hat eine Rahmenhöhe von 18 mm. Somit halten wir der Lichtplanung alle Möglichkeiten offen. Darüber hinaus gibt es die Basic mit Opaldiffusoren und Mikroprismenoptiken zur Blendbegrenzung - ideal für Büroräume.

Die Basic ist verfügbar in allen Bauarten (Einbau, Anbau, Pendel) sowie in direkt- und indirektstrahlenden Ausführungen, unterschiedlichen Abhängungen, Varianten für Gipsbetondecken, zum Einspachteln, randlos, mit Rand, 3 Phasen Schienen, unterschiedlichen Pendellängen, als Stehleuchten, nur als Akustikabsorber … Eine Vielzahl an Varianten, um Architektur zu gestalten.

Einsatzmöglichkeiten

Aufgrund der großen Varianz kann die Basic in allen Bereichen eingesetzt werden - ob Büros, öffentliche Gebäude, Bildungseinrichtungen, Kindergärten, Lobbys, Shops, Einkaufszentren, … - die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Die Familien-Linien in der Übersicht:

Basic Déco: Mit einem kleinen zusätzlichen Reflektor in der Innenseite und einem dekorativen Rand als Eyecatcher, der die Kreisform unterstreicht und eine magische Aura verleiht

Basic Superflat: Noch filigranerer, gestufter Rahmen

Basic Max: Urtypos, seit 15 Jahren auf dem Markt. Meistverkaufte Leuchte von Lightnet. Erhältlich in 8 verschiedenen Durchmessern von 300 bis 2000mm. Bauhöhe 75mm. Opal- und Mikroprismen-Optik möglich.

Basic Neo: Bauhöhe von 38mm und eine Randausbildung von 7,5mm. Sehr effiziente Leuchte. Der Urtypos der Basic kombiniert mit der neusten Entwicklung.

Basic Ambient: mit Ambientdiffusor aus satiniertem Acrylglas für eine dezente Deckenaufhellung.

Basic Visio: Klares Gehäuse, rundumstrahlend, aus Acrylglas gefertigt. Kein sichtbares Aluminium – Licht rundum. Opal- und Mikroprismen-Optik möglich.

Estoty Vilnius, Litauen