Vught, Niederlande DePetrus kerk

Früher fanden in der 1884 erbauten Petruskerk in Vught Gebete, Taufen und Beerdigungen statt. Ab Anfang des Jahrtausends war es jedoch ruhig in dem in die Jahre gekommenen Gebäude. Die Kirche drohte abgerissen zu werden. Dank engagierter Bürger der niederländischen Stadt konnte die Kirche grundlegend renoviert und zu einem multifunktionalen Zentrum mit einer Bibliothek, dem Stadtmuseum und Geschäften umgebaut werden.

Die Sanierung des Kirchengebäudes begann 2011, die Innenrenovierung 2017. Es wurde ein neues Stockwerk im Kirchraum hinzugefügt, das über Treppen oder Aufzüge erreichbar ist und mit Besprechungsräumen und Lernbereichen ausgestattet ist. Im eindrucksvollen Kirchenschiff von DePetrus befinden sich seit April 2018 das Stadtmuseum, die Bibliothek und das Lesecafé.

Das Besondere an der Innenraumgestaltung: Lesetische, Schränke, Vitrinen und Tribünen sind auf einem Schienensystem, so dass das Kirchenschiff für Großveranstaltungen, die mehrmals im Jahr stattfinden, einfach umgeräumt werden kann.

Bei der Lichtplanung wurde auf aktuelle LED-Technik gesetzt. Ein optisches Highlight bilden die weißen Pendelleuchten der Serie Ringo Star von Lightnet, die zusätzlich mit beweglichen, dimmbaren Strahlern der Serie Midpoint ausgestattet sind. Sie sorgen dank Opaldiffusor aus satiniertem Acrylglas für eine perfekte, gleichmäßige Ausleuchtung des Raums. Wie Heiligenscheine scheinen Sie im Kirchenschiff zu schweben.

Lichtplanung: POP Light B.V.

Verwendete Produkte

Bestandteile dieser Lichtlösung